Termine

2 Dez
Probe Seniorenkapelle
Datum 02.12.2022 20:00 - 22:00
4 Dez
Seniorentag in Gevenich
04.12.2022 17:00 - 18:00
9 Dez
Probe Seniorenkapelle
09.12.2022 20:00 - 22:00
11 Dez
Musikalische Adventsandacht in Urschmitt
11.12.2022 17:00 - 19:00

Alte Weisheit

Blase dein Stücklein, aber wolle deinen Takt nicht der ganzen übrigen Menschheit aufdrängen.

Wilhelm Raabe

Nach fast fünf Jahren intensiver Ausbildung unserer Nachwuchsmusiker ist es endlich soweit.

Am Freitag, 18. Juni um 20 Uhr sind die Kids zum ersten Mal als Musikerinnen und Musiker der Seniorenkapelle bei der Probe dabei.

Herzlich willkommen!!!


Foto: Herrmann Eberhard 

vordere Reihe: Rainer Jahnen, Kerstin Berenz, Sonja Theobald, Marie-Therese Jahnen, Loni Tibo, Andrea Schneiders, Käthe Franzen, Christina Linden, Viola Herrmann, Elvira Linden, Alfons Schneiders, Martin Schneiders

mittlere Reihe: Hans-Peter Schneiders, Christian Kirsch, Günther Keßeler, Florian Schumacher, Holger Keßeler, Thomas Hammes, Daniela Treis,  Silvia Tibo-Lehnen, Jana Tibo, Katharina Otten, Heike Heller, Ewald Jahnen, Lothar Adams, Ann-Karen Gerhartz, Norbert Jahnen, Stefanie Adams, Jürgen Tibo

hintere Reihe: Thomas Bleser, Gereon Schneiders, Stefan Rüdig, Alois Linden, Werner Gevenich, Willy Heinzen, Rainer Theobald, Isabell Franzen, Franziska Fischer, Christian Franzen, Carmen Keip, Franz-Josef Diederichs, Sarah Schneiders, Eric Linden, Karl-Josef Fischer,  Jürgen Raabe, Peter Kirsch

es fehlen: Helmut Raabe, Andreas Johann, Bernhard Orthmann, Albrecht Linden, Ferdi Linden

   
Am 26. Februar 2010 wird unser

Ehrenvorsitzender Ewald Jahnen

80 Jahre jung.

Schon in jungen Jahren wurde er an der Geige und dem Akkordeon ausgebildet. Ebenso erlernte er das Klarinettenspielen. Als in Gevenich 1965 die Gründung einer Blaskapelle angeregt wurde, gehörte er  zu den Gründungsmitgliedern.

1967 übernahm er den Vorsitz des Vereins. Dieses Amt hatte er bis 1993 inne. In seiner Zeit wuchs der Verein durch eine intensive Jugendarbeit.

Auch heute ist Ewald Jahnen als Musiker aktiv dabei und bereitet sich mit seiner "Ersten Reihe" intensiv auf das Konzert am 27. März. vor.

Alle Musikerinnen und Musiker des Vereins wünschen Ewald weiterhin "Viel Gesundheit" und noch viele schöne Stunden bei unseren Proben und Auftritten.